Auszug aus dem Koalitionsvertrag Schleswig-Holstein der am 28.06.2022 unterschrieben werden soll.

Jagd
Wir werden der Zerschneidung von Lebensräumen entgegenwirken, die Wildübergänge in unserem Land verbessern und wie in der Biodiversitätsstrategie verankert, einen Wildwegeplan entwickeln und das im Rahmen der Biodiversitätsstrategie vorgesehene Wildbrückenkonzept konsequent planen und umsetzen.
Wir werden uns dafür einsetzen, dass Neozoen, das heißt zugewanderte Arten, die unsere heimischen Wildtiere verdrängen können, nach wie vor auch in Schutzgebieten gejagt werden  dürfen.
Wir setzen uns für den Erhalt und die Sanierung aller geeigneten jagdlichen Schießstätten und  eine Verstetigung der Förderung ein.

Eigene Anmerkung: Das ist alles?

Wolfsmanagement
Nachdem der Wolf in Deutschland lange ausgerottet war, leben heute wieder freilebende Wölfe in unserem Land. Uns ist an einer akzeptablen Koexistenz von Nutztierhaltung und Wildtieren gelegen. Das Wolfsmanagement werden wir beibehalten und bei Bedarf weiterentwickeln.
Wo Nutztiere durch einzelne Wölfe gefährdet sind, muss ihr Schutz ermöglicht werden. Deshalb werden wir Landwirtinnen und Landwirte weiterhin bei der Anschaffung von Wolfsschutzzäunen beziehungsweise Herdenschutzhunden unterstützen und prüfen, wie wir Folgeschäden noch unbürokratischer ausgleichen.
Die Entnahme auffälliger, sich gefährlich verhaltender Wölfe werden wir im Einzelfall genehmigen.
Wir werden den Wolf mit ganzjähriger Schonzeit ins Jagdrecht aufnehmen.

"Diese Bilder vergesse ich nie"
   Erneut Wolfsriss Flensburger Tageblatt 20.06.2022    HIER

Der LJV Schleswig-Holstein bittet im Newsletter um Unterstützung    HIER

Face ist die Stimme der europäischen Jäger.

Die Initiative hat zum Ziel politische Entscheidungsträger im europäischen Parlament für die Jagd zu gewinnen.

Dem sollten wir uns als Jäger und Jägerinnen nicht verschließen.
Stille aber reiche Beute am 08.06.2022   HIER
Niederwild-Initiative des LJV Schleswig-Holstein erfolgreich   HIER
Nicht der Geweihe Wucht und Stärke,
nicht Stangenmaß, Gewaff und Wehr,
das Drum und Dran von Waidmanns Wirken
gereicht dem Jägersmann zu Ehr`

                           Autor unbekannt
Jagd hat Zukunft

und darüber freuen sich Opa und Enkel    HIER anklicken


Auch das ist mit Hunden möglich
HIER anklicken